Laufanalyse

Neben den herkömmlichen Verfahren, wie z. B. Schaum- und Gipsabdruck, bietet die elektronische Laufanalyse und der Fußscanner weitere Möglichkeiten, um Fußbeschwerden zu diagnostizieren.

Bild Laufanalyse1Die Lage und der Verlauf des Körperschwerpunkts während des Schrittzyklus geben Aufschluss z. B. über eventuell vorhandene Beinlängendifferenzen, muskelbedingte Fehlhaltungen und ungleichmäßiges Abrollen.
Die Innendruckmessung ist gerade bei der Diabetikerversorgung ein wichtiges Hilfsmittel, da hier die tatsächlichen Druckwerte im Schuh angezeigt werden. Ebenfalls ist ein Vergleich mit und ohne Einlagenversorgung möglich, was die meisten anderen Systeme nicht bieten können. Viele Krankenkassen fordern daher ein derartiges Messsystem, um Diabetiker weiter versorgen zu dürfen.


Bild Laufanalyse2Es ist ebenfalls möglich, die Druckwerte über den Abdruck des Fußes zu legen. Dieser Fußscan bildet auch die Grundlage für die individuell computergefrästen Einlagen für Sport, Freizeit und Beruf.
Bitte vereinbaren Sie einen Termin, damit wir uns auch Zeit für Sie nehmen können.

Logo klein Landgrafenstraße 39
37235 Hessisch Lichtenau
Telefon: 0 56 02 - 38 00
Steinstraße 15
37213 Witzenhausen
Telefon: 0 55 42 - 7 12 52
Augustastraße 63
37269 Eschwege
Telefon: 0 56 51 - 33 63 38